Firmengeschichte

Das Familienunternehmen A.+ H. Janssen besteht inzwischen seit fast 100 Jahren erfolgreich am Markt.

Es wurde im Jahre 1917 von den Brüdern Artur und Hugo Janssen im Hansahaus in Krefeld gegründet. Mittlerweile liegt die Geschäftsführung in der Hand der 3. Generation.

Die damalige Firma, stark in allen Sparten der Büroorganisation, wuchs stetig und hatte in den 60-er bis 80-er Jahren mehr als 20 Mitarbeiter, darunter 6 Techniker, die für die Wartung der Ormig Umdruckmaschinen, der Assmann Diktiergeräte, der Triumph/Adler Schreibmaschinen und -Rechner am ganzen Niederrhein zuständig waren.

Mit den Veränderungen der Büromaschinen zu elektronischen Geräten und der Entwicklung zum Computer veränderte man seine angebotene Produktpalette und konzentrierte sich immer mehr auf die Büro-Einrichtung und die Büro-Versorgung.

Zusätzlich eröffnete man am Ostwall und auf der König-strasse in Krefeld zwei Einzelhandelsgeschäfte für den Verkauf von Schul- und Büromaterial bzw. Geschenkartikel.

Im Jahr 1979 trat mit Dipl.-Betriebswirt Artur Janssen die
3. Generaton in die Firma ein und forcierte sofort die Büro-Einrichtung.

Zum 75- jährigen Firmenjubiläum entstand 1992 anstelle der beiden Geschäfte ein 400qm großer Büromarkt, der die Auslieferungen vereinfachte und den Kunden Selbst-bedienung anbot - direkt gegenüber dem heutigen Firmensitz.

A.+ H. Janssen gehörte bereits in den Zwanziger Jahren des vorigen Jahrhunderts zu den ersten Mitgliedern von Europas größter Genossenschaft für Bürobedarf mit der Eigenmarke SOENNECKEN.

Dort wurde im Jahr 2008 das z.Zt. wohl modernste Logistik-Lager Deutschlands für PC- und Bürobedarf gebaut. Dies versetzte A.+H. Janssen dann in die Lage, ohne eigenen Büromarkt die Kunden noch kompletter und schneller (24-Std.- Lieferung) mit Bürobedarf zu versorgen.

Durch die Mitgliedschaft bei der PBS-Marketing-Gruppe wurde hierzu der Gruppeneinkauf zu besten Konditionen gesichert.

Ab Anfang 2014 wurde der Verkauf von Büroartikeln - bedingt durch verändertes Verbraucherverhalten im Internet - nicht mehr forciert und man konzentrierte sich ganz auf das Kerngeschäft: Die Büro-Einrichtung.

Aufgrund der Historie hat A.+ H. Janssen viele langjährige und intensive Kontakte zu renommierten Herstellern der Büromöbelbranche.
Krefelder Ostwall im Jahre 1964 und die Brüder A.&H. Janssen-Reklame auf der Straßenbahn
... und die damals beworbenen Produkte
Logo der Firma Brüder A.+H. Janssen Anfang der 60-er Jahre ...
Druckversion